Zum Hauptinhalt springen
Logo: irc-coaching.deLogo: irc-coaching.de
Coaching München

Gerne unterbreiten wir Firmen ein individuelles Angebot für eine SAP Schulung für deren MitarbeiterIinnen

Unternehmen können für die SAP Schulungen ihrer MitarbeiterIinnen Förderungen/Erstattungen der Schulungskosten in Höhe von bis zu 40 % in Anspruch nehmen.

Diese Förderungen können wie folgt erfolgen:

• 25 % Basiserstattung
• Plus 5 % bei Qualifizierungsvereinbarungen der Sozialpartner
• Plus 10 % bei erhöhtem Weiterbildungsbedarf im Betrieb
• Mitarbeiter in Kurzarbeit: Die Hälfte der Sozialversicherungsbeiträge können erstattet werden, wenn der betroffene Mitarbeiter sich in Kurzarbeit befindet und mind. 50 % der Ausfallzeit an der Weiterbildung teilnimmt.
• Je nach Fall könnte sogar bis zu 25 % des Arbeitsentgelts während der Maßnahme bezuschusst werden
• Auch die Förderung des Großteils der Arbeitnehmer wäre möglich, es gibt hier keine Maximalanzahl der zu fördernden Maßnahmen

Die Förderung der SAP-Schulungen unterliegen folgenden Voraussetzungen:

• Zertifizierung des Anbieters als auch der einzelnen Schulung nach AZAV (Die IRC Coaching Academy und die angebotenen SAP Schulungen erfüllen selbstverständlich diese Voraussetzungen)
• Bei der Schulung handelt es sich nicht um eine Aufstiegsbildung (kein berufsbildender Abschluss)
• Der letzte berufsbildende Abschluss des Mitarbeiters der Mitarbeiterin ist länger als 4 Jahre her
• Die Schulung muss eine Dauer von mindestens 120 Stunden beinhalten

Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantragung der Förderungen, bzw. Erstattungen der Schulungskosten.

Seitensuche

 
 
IRC - Coaching Academy